Bibliografie

Detailansicht

Baedeker Reiseführer Amsterdam

eBook - Baedeker Reiseführer E-Book
Borowski, Birgit/Bokern, Anneke/Szerelmy, Beate
BAEDEKER, OSTFILDERN
ISBN/EAN: 9783829793094
Umbreit-Nr.: 4226088

Sprache: Deutsch
Umfang: 275 S.
Format: cm
Einband: Keine Angabe

Erschienen am 11.10.2016
Auflage: 17/2016


E-Book
Format: PDF
DRM: Nicht vorhanden
€ 16,99
(inklusive MwSt.)
Nicht lieferbar
  • Zusatztext
    • "Grachten und mehr..."
      Der Baedeker Amsterdam führt in eine keine Welt für sich: hier eine malerische Gracht mit Brücke, dort ein nettes Geschäft oder ein gemütliches Café. Rechts ein "Sündenpfuhl mit netten Gesellschafterinnen" und links ein Stadtteil in streng orthodoxer Hand. Amsterdam ist bunt und viel, aber immer sympathisch.

      Die E-Book Ausgabe basiert auf:

      17. Auflage 2016

      Das Kapitel Hintergrund beschäftigt sich mit Amsterdams Wirtschaft, seiner Architektur und seinen Menschen und erzählt die Geschichte einer multikulturellen, jungen Stadt. Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese und viele andere Fragen, gibt das Kapitel "Erleben und Genießen".
      Vier Spaziergänge führen zu einer Fülle an Sehens- und Erlebenswertem. Am Hauptbahnhof beginnend geht es z.B. zu all den großartigen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Im alten Amsterdam erwarten Sie die älteste Kirche und das Rembrandthaus. Das alte Viertel Jordann bezirzt mit dem Charme seiner Grachten und Höfe. Im einstigen jüdischen Viertel kann man viel Grün und moderne Architektur genießen. Andere Plätze, an denen man aber auch nicht einfach vorbeigehen sollte, sind im großen Kapitel Sehenswürdigkeiten von A-Z ausführlich beschrieben.Infografiken zeigen u.a. Amsterdam von oben und von unten, das Venedig des Nordens und Reichtum durch Pfeffer. Einzigartige 3D- Darstellungen geben lebendige Einsichten in das Anne Frank Huis und in die Oude Kerk.
      Die Baedeker-Tipps verraten, wie man von Museum zu Museum schippert, wo man bummeln und stöbern kann und wo Königin Beatrix neben einem im Kino sitzt (mit viel Glück!).

      Unser Special-Tipp:

      Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen.

      und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!

  • Kurztext
    • Der Baedeker Amsterdam vereint fundierte Informationen zu Natur, Kultur und Geschichte mit Genießerthemen und beschreibt alle wichtigen Sehenswürdigkeiten. Tourenvorschläge führen zu den interessantesten Plätzen, viele reisepraktische Tipps helfen vor Ort. Er bietet eine fulminante Bandbreite an Wissen für unterwegs und eine üppige Ausstattung.

"Grachten und mehr..."
Der Baedeker Amsterdam führt in eine keine Welt für sich: hier eine malerische Gracht mit Brücke, dort ein nettes Geschäft oder ein gemütliches Café. Rechts ein "Sündenpfuhl mit netten Gesellschafterinnen" und links ein Stadtteil in streng orthodoxer Hand. Amsterdam ist bunt und viel, aber immer sympathisch.

Die E-Book Ausgabe basiert auf:

17. Auflage 2016

Das Kapitel Hintergrund beschäftigt sich mit Amsterdams Wirtschaft, seiner Architektur und seinen Menschen und erzählt die Geschichte einer multikulturellen, jungen Stadt. Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese und viele andere Fragen, gibt das Kapitel "Erleben und Genießen".
Vier Spaziergänge führen zu einer Fülle an Sehens- und Erlebenswertem. Am Hauptbahnhof beginnend geht es z.B. zu all den großartigen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Im alten Amsterdam erwarten Sie die älteste Kirche und das Rembrandthaus. Das alte Viertel Jordann bezirzt mit dem Charme seiner Grachten und Höfe. Im einstigen jüdischen Viertel kann man viel Grün und moderne Architektur genießen. Andere Plätze, an denen man aber auch nicht einfach vorbeigehen sollte, sind im großen Kapitel Sehenswürdigkeiten von A-Z ausführlich beschrieben.Infografiken zeigen u.a. Amsterdam von oben und von unten, das Venedig des Nordens und Reichtum durch Pfeffer. Einzigartige 3D- Darstellungen geben lebendige Einsichten in das Anne Frank Huis und in die Oude Kerk.
Die Baedeker-Tipps verraten, wie man von Museum zu Museum schippert, wo man bummeln und stöbern kann und wo Königin Beatrix neben einem im Kino sitzt (mit viel Glück!).

Unser Special-Tipp:

Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen.

und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!

Lädt …