Bibliografie

Detailansicht

In Material gedacht/Thinking through Material

Material im Prozess des architektonischen Entwerfens, Dt/engl, DETAIL Special
Uta Graff
DETAIL Business Information GmbH
ISBN/EAN: 9783955534646
Umbreit-Nr.: 5559152

Sprache: Deutsch
Umfang: 160 S., 190 Illustr.
Format: 1.5 x 24.5 x 20.4 cm
Einband: kartoniertes Buch

Erschienen am 16.11.2018
€ 34,90
(inklusive MwSt.)
Bestellbar
  • Zusatztext
    • Thema des Buches ist die Materialität der Architektur im Prozess des Entwerfens. Wann entsteht die Vorstellung für die Materialität einer Architektur? Welche Rolle spielen dabei der Kontext und seine materielle Prägung? Hat die Typologie eine Auswirkung auf die materielle Ausformulierung von Bauwerken? Welche Relevanz kommt der Nutzung für die Wahl eines Materials zu? Wird die Alterungsfähigkeit von Materialien im Entwurf mitgedacht? Und kann das Licht als Material verstanden werden? Diese und weitere Fragen prägen den Prozess des Entwerfens von Bauten für das Handwerk. Die Modelle und Zeichnungen der Entwürfe stehen im Wechsel mit Beiträgen der Architekten Andreas Bründler, Piero Bruno und Thomas Kröger und im Zusammenhang mit ihnen ebenso lesbar sind wie unabhängig vom Geschriebenen.
Thema des Buches ist die Materialität der Architektur im Prozess des Entwerfens. Wann entsteht die Vorstellung für die Materialität einer Architektur? Welche Rolle spielen dabei der Kontext und seine materielle Prägung? Hat die Typologie eine Auswirkung auf die materielle Ausformulierung von Bauwerken? Welche Relevanz kommt der Nutzung für die Wahl eines Materials zu? Wird die Alterungsfähigkeit von Materialien im Entwurf mitgedacht? Und kann das Licht als Material verstanden werden? Diese und weitere Fragen prägen den Prozess des Entwerfens von Bauten für das Handwerk. Die Modelle und Zeichnungen der Entwürfe stehen im Wechsel mit Beiträgen der Architekten Andreas Bründler, Piero Bruno und Thomas Kröger und im Zusammenhang mit ihnen ebenso lesbar sind wie unabhängig vom Geschriebenen.
Lädt …